Energiewirtschaft

Unter Energiewirtschaft werden im Allgemeinen alle Aktivitäten verstanden, die sich mit der Bereitstellung und Verteilung von Energie in einer Volkswirtschaft, unabhängig vom Energieträger, befassen.

Geprägt von der zunehmenden Diskussion um den Klimawandel und CO2-Zertifikate wächst der Druck auf die Energiewirtschaft, die CO2-Emissionen zu reduzieren. So ist derzeit davon auszugehen, dass die Preise für CO2-Zertifikate in den kommenden Jahren deutlich ansteigen werden.

Co2 Diagram JPEG DEU

Unsere Ziele im Bereich der Energiewirtschaft sind vor diesem Hintergrund insbesondere:

  1. Das energetische Potenzial von Neben- oder Reststoffen unter Einziehung ökologischer und ökonomischer Gesichtspunkte nutzbar zu machen
  2. Erneuerbare Energiequellen verstärkt nutzbar zu machen
  3. Energetische Kreisläufe zu schließen
  4. CO2-Emissionen zu reduzieren.

Konkrete Beispiele für Anlagen aus dem Bereich der Energiewirtschaft:

Nachfolgend ein kleiner Ausschnitt unserer Referenzen:


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.